Tutorial | Mac OSX USB Installer in Windows erstellen | TransMac USB Installations Stick

Video is ready, Click Here to View ×


Tutorial | Mac OSX USB Installer in Windows erstellen | TransMac | Deutsch

In diesem Video zeige ich euch, wie ihr einen Mac OSX Installations USB Stick aka. USB Installer in Windows erstellen könnt. Zuerst benötigt ihr das Programm TransMac. TransMac ist keine Freeware, bietet aber ein kostenloses 15 Tage Trial an. Erst nach Ablauf dieses Trials müsst ihr einen gülitige Lizenz nachweisen.
Des Weiteren wird ein mindestens 8GB USB Stick benötigt, sowie natürlich ein entsprechendes Mac OSX Image, zu erkennen an der Dateienendung .dmg! Dieses Image ist vorzugsweise ein OSX 10.10 Yosemite oder OSX 10.11 El Capitan Image.
TransMac wird ganz normal Installiert, hier gibt es nichts großes zu beachten. Beim Starten von TransMac das Programm als ADMINISTRATOR starten, sonst funktioniert es nicht. Danach den USB Stick einstecken und die im Video gezeigten Schritte dürchführen. Nach 15-60 Minuten, je nach dem wie schnell euer Stick ist, erstellt euch TransMac einen voll funktionierenden OSX Installations USB Stick bzw. USB Installer.

Getestet mit:
OSX 10.9 Mavericks
OSX 10.10 Yosemite
OSX 10.11 El Capitan

getestet auf:
Windows 7 64bit
Windows 8.1 64bit
Windows 10 64bit

Hinweis: Diese Methode funktioniert nicht auf alles Systemen. Warum dies so ist…keine Ahnung. Wenn ihr wissen wollt, ob es bei euch klappt, müsst ihr es einfach probieren.

WICHTIG: Dieser USB Installationsstick bootet NUR auf original Appple Hardware, Hackintoshs nicht! Ein Hackintosh benötigt einen speziellen Bootloader um OSX auf applefremder Hardware zum laufen gebracht zu werden. Hierzu das Video: “2.Teil Dell Optiplex 760 Hackintosh” anschauen!

12 comments

  1. Ich versuche es jetzt noch einmal mit einem neu gezogenen dmg file. Bei alt drücken erscheint leider nur ein Pfeil nicht aber der usb stick. Und wirklich es hat 12 Stunden gedauert. Berichte dann noch einmal ob es geklappt hat.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *